Video-Sprechstunde verfügbar

Seit dem 06.04.2020 ist in unserer Praxis die Video-Sprechstunde (online-Sprechstunde) eingerichtet. Dafür wird eine verschlüsselte Internetverbindung direkt zwischen den Teilnehmenden (Arzt und Patient) aufgebaut. Das Gespräch oder Abschnitte davon dürfen dabei nicht, z.B. auf einen Server, gespeichert werden. Bitte beachten Sie, dass Aufzeichnen des Gesprächs auch für Sie als Patient nicht gestattet ist.

Gerade in Zeiten der Coronavirus-Pandemie, aber auch unabhängig davon, stellt die Videosprechstunde eine Alternative zum Praxisbesuch dar. Die Untersuchungsmöglichkeiten sind dabei sehr begrenzt, es ist jedoch meistens möglich im Gespräch die Ursache eines Problems zuzuordnen oder ein Gespräch über den Verlauf der Behandlung durchzuführen.

Aus organisatorischen Gründen ist eine Terminvereinbarung für die Videosprechstunde vorerst nur telefonisch (0871 29900) möglich. Eine Anleitung zur Aufbau einer Video-Verbindung mit unserer Praxis finden Sie hier.

Allgemeine Informationen zur Videosprechstunde:
https://www.kbv.de/media/sp/Patienteninformation_Videosprechstunde.pdf

Pandemie mit dem neuartigen Corona-Virus (COVID-19)

Aktualisiert am 01.06..2020

Unsere Praxis bleibt geöffnet, die Öffnungszeiten sind unverändert.

Patienten mit einem Atemwegsinfekt sollen nicht unangekündigt in die Praxis kommen, sondern uns vorher anrufen. Wir vereinbaren einen Termin zu Ende der Sprechstunde und treffen die empfohlenen erhöhten hygienischen Vorkehrungen.
Bei bekanntem Kontakt zu einer Person mit Coronavirus-Infektion und Erkältungs-beschwerden wenden Sie sich bitte zwecks Abstrich an das Bürgertelefon des Gesundheitsamt des Landratsamtes Landshut unter Tel. Nr. 0871 408-1805, -1806, 1807.

Für unsere Besucher haben wir Spender mit Händedesinfektionsmittel installiert. Ein Behandlungsraum wurde zu einem zusätzlichen Wartebereich umfunktioniert. Das Betreten der Praxis ist nur mit Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes gestattet. Vorschulkinder sind davon ausgenommen.

Für aktuellen Informationen und Empfehlungen möchten wir auf die Webseite des Robert-Koch-Instituts verweisen.

Klimastreik am 29.11.2019

12:30 gegenüber vom Landshuter Rathaus.

Praxisbetrieb bis 12:30 statt 13:00.

„Ein Grad Erderwärmung führt zu 3,6 Prozent Mortalitätssteigerung durch Lungenkrankheiten in Europa, bei Senioren seien es bis zu 6,4 Prozent“.
Prof. Christian Witt, Berlin, zitiert in der Marburger Bund-Zeitung vom 06.09.2019

www.klima-streik.org

Weltweiter Klimastreik am 20. September 2019

15.09.2019

Am Freitag 20.09.2019 findet ein weltweiter Klimastreik statt. Bundesweit sind 425 Demonstrationen geplant, in Landshut ab 12:30 vor dem Rathaus.
Um die Teilnahme des Personals und der Patientinnen/Patienten zu ermöglichen, wird der Praxisbetrieb an diesem Tag um 12:30 (anstatt regulär 13:00) beendet.

Den Aufruf von Fridays for future finden sie hier.