Arzt

Dr. med. Ioannis Charalampakis

Biographie

geboren in Marousi bei Athen

Medizinstudium
1996 – 2002 Universität Patra, Griechenland
Auszeichnung: Ehrenstipendiat der Anstalt Staatlicher Stipendien für die Leistung im
1. Studienjahr

ärztliche Qualifikationen
2012 Promotion zum Dr. med. an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
2011 Zusatzbezeichnung Palliativmedizin
2010 Strahlenschutz-Fachkunde (HNO-Bereich, Notfalldiagnostik ohne CT) aktualisiert im Jahr 2015
2008 Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
2004 DEGUM-Zertifikat für B-Sonographie der Gesichts- und Halsweichteile
2002 deutsche Approbation als Arzt

berufliche Erfahrung
2014 – 2018 Facharzt am HNO-Zentrum Traunstein
2013 Facharzt an der Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde am Klinikum Augsburg
2007 – 2013 Assistenzarzt, Facharzt und Funktionsoberarzt an der Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde am Sana Ohre-Klinikum Haldensleben
2002 – 2007 Assistenzarzt an der Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg